Verbesserungsvorschläge: Zusammen spielen

Ludowico, 12. Dezember 2014, um 09:43

kann man einen kleinen punkt anbringen, für die zwei die zusammen spielen bei einem sauspiel ?

faxefaxe, 12. Dezember 2014, um 09:48

^^

Dablecka, 12. Dezember 2014, um 09:48

man würde jetzt zwar sagen: aufpassen muss sich wieder lohnen. aber es kann z.B. nach vorrübergehendem disconnect nicht schaden. man kann zwar acuh fragen dann, aber trotzdem

faxefaxe, 12. Dezember 2014, um 09:50

Also bitte ^^
Kann man dann auch mit kleinen Symbolkarten einblenden, welche Trümpfe schon gefallen sind?

manfredos, 12. Dezember 2014, um 10:03
zuletzt bearbeitet am 12. Dezember 2014, um 10:07

der faxe^^, aber nur für Mitglieder...grins

jozi, 12. Dezember 2014, um 10:08

Augen mitzählen wär auch a gute sach

jozi, 12. Dezember 2014, um 10:15

Oder glei mit offne karten

Ladysunshine, 12. Dezember 2014, um 10:30

Ja wie beim Skat, an Ruf-Ouvert. Dann gibts doppelte Punkte ;-)))

Esreichen61, 12. Dezember 2014, um 10:33

Ich fände die Idee super, wenn die, die zusammen spielen, gekennzeichnet sind, also mit gleicher IP spielen.
Dann kann man selber entscheiden, ob man mit denen am Tisch spielen mag.

Warum nur Trümpfe Faxe? Alle Karten wären doch super.

AmalfiFan, 12. Dezember 2014, um 10:36

Am besten noch verschiedenfarbige Punkte für jede Sau, die ma hat, loool

faxefaxe, 12. Dezember 2014, um 10:39
zuletzt bearbeitet am 12. Dezember 2014, um 10:40

Ich fänds auch gut, wenn man Züge rückgängig machen kann, so zwei, drei Stiche lang

Ladysunshine, 12. Dezember 2014, um 10:42

oda nachträglich weiter sagen, wenn ma as Spiel verloren hat ;-)))

Esreichen61, 12. Dezember 2014, um 10:57
zuletzt bearbeitet am 12. Dezember 2014, um 10:58

Oder nach dem Spiel doch sein Solo ansagen kann, weils gut steht

Ladysunshine, 12. Dezember 2014, um 11:02

dafür geb ich an Extra-Punkt

Gunthu, 12. Dezember 2014, um 11:10
zuletzt bearbeitet am 12. Dezember 2014, um 11:14

Am besten noch mit einer Hilfe-Taste mit der Auswahl: Wer ghört zu mir? Wieviele Augen hab ich schon? Welcher Trumpf geht no ab? Was muß ich anspielen, um zu gewinnen? ;-))))

grubhoerndl, 12. Dezember 2014, um 11:16

wiggal, da hast a fass aufgmacht...

mitleid!

Gunthu, 12. Dezember 2014, um 11:17

Mei Mitleid hod a scho lang, grins

Pete, 12. Dezember 2014, um 11:42

Ich hoffe, dass sich hier niemand beschwert, weil immer die gleichen Leute im Forum schreiben und kein Neuer dazukommt. ;-)

Zu Thema wenigstens eine ernsthaft Antwort:

Das würde ich nicht mal für einen Anfängerbereich empfehlen. Wenn man bei der Zusammengehörigkeit schon anfängt, sein Hirn nicht einzusetzen, wird das sicher nichts mit Augen-, Trümpfe- und Restkarten-Merken. Wer mit wem spielt, muss einem immer bewusst sein, um zum Beispiel Positionsspiel zu betreiben. Solange ich mir das nicht merken kann und immer wieder auf irgendwelche Symbole schauen muss, wird das alles nichts.

Das ist sozusagen "Lektion 1" beim Schafkopf.

Pete, 12. Dezember 2014, um 11:45

Huch! Ich sehe gerade, dass Du ja schon über 30.000 Spiele hast - Du musst wohl etwas anderes meinen als ich dachte.

grubhoerndl, 12. Dezember 2014, um 11:46

wie stets, korrekt bis ins mark!

vorbildlich, pete!

Pete, 12. Dezember 2014, um 11:46

Ich glaube, das wird von einigen "honigsüß" genannt.

jGoetz, 12. Dezember 2014, um 11:58

Zwei kleine Punkte sehen doch nicht schön aus!

Ich würde bei einem Rufspiel die beiden Partner mit einem Schnapsgläschen kennzeichnen.
Das selbige dann auch wenn ein Solo gespielt wird.
Da bekommen dann die drei Gegenspieler jeweils ein Gläschen kredenzt!

Dann könnte man nach einem Sieg sich zuprosten, und nach einer Niederlage den Groll runterspülen!

Soizhaferl, 12. Dezember 2014, um 13:55

Edding, Waschbenzin, Wattepad. DIY!

ViolettValerie, 12. Dezember 2014, um 20:07

Ich wäre dafür, nach dem Kartenausteilen noch entscheiden zu können, ob man spielen oder ohne Punkteverlust den Tisch verlassen will. ^^

Michael010982, 07. Januar 2015, um 00:39

https://www.sauspiel.de/spiele/487184242---sag am besten nichts mehr--aber voll merkwürdig--drecks zusammenspielerei

zur Übersichtzum Anfang der Seite