Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Hilfe bei Internetproblemen

Hallo zusammen.

Ich wende mich mal hier an euch, weil ich Probleme habe, Seiten im Internet aufzurufen. Ich weiß, das hier ist ein Schafkopf-Forum, aber ich hoffe hier auf Computerfreaks zu treffen, die evtl. einen Lösungsvorschlag haben.
Seit gestern funktionieren nur noch 2 Seiten: Google als Starseite und eben Sauspiel. Bei allen anderen Seiten kommt "Diese Seite kann nicht angezeigt werden." Ich habe keinerlei Veränderungen an meinem Computer vorgenommen und bin leider nicht so der Experte. Deswegen versteh ich nicht, warum dann überhaupt diese 2 Seiten gehen. Ich habe auch unterschiedliche Browser versucht - bring auch nichts. Ich hoffe irgendjemand von euch hat eine Idee. Wäre wirklich toll, wenn mir hier jemand weiterhelfen könnte.

Vielen Dank.

Gruß TOAO

oje, die ganze zeit so ganz ohne porno - das ist hart!

wenn du mit IE surfst:
http://www.giga.de/internet-explorer/tipps/internet-explorer-funktioniert-nicht-mehr-was-man-dagegen-tun-kann/

ich kenn mich mit computer nun leider auch überhaupt nicht aus, und wenn der tipp vom huett auch nicht helfen sollte, dann kann ich dir echt nur empfehlen, die gute alte videothek aufzusuchen.

wenn sie gut geführt ist und du nervenstark bist, hat eine wohl sortierte videothek im vergleich zum internet den vorteil, dass du dich dort auch problemlos beraten lassen kannst - is lange nicht so anonym wie internet.

du brauchst den fachkräften dort - erfahrungsgemäß sind das oft langbeinige, sehr hellhäutige jura-studentinnen aus norddeutschland im nebenjob, die sich herkunftsbedingt und idealerweise auch ohne jeden einschlag von dialekt artikulieren können - einfach nur erzählen, auf was für ausgefallene ferkeleien du besonders stehst und schwuppdiwupp liegen 3 bis 4 perlen der filmkunst auf´m ladentisch.

je nach lust, laune, zeit und nervenstärke kannst dich dann von ihr noch a bissl beraten lassen, über filme quatschen, die du in der vergangenheit bereits gesehen hast, vielleicht auch noch über das jeweils ganz besondere deiner lieblingsdarstellerinnen fachsimpeln, und naja...vielleicht is sogar noch a kleines flirterchen drin.

auf alle fälle aber: du kannst unbesehen das komplette auf deine wünsche zugeschnittene angebot nehmen, denn dort arbeiten mittlerweile - bedingt durch die konkurrenz des internets - kundenorientierte fachkräfte, die jeden film ihres sortiments gesehen haben MÜSSEN. du kannst also sicher sein, TOAO: das passt! (du musst natürlich bei der offenlegung der von dir präferierten ferkeleien absolut ehrlich sein - falsch verstandene scham is da völlig unangebracht)

und i moan, wos in da videothek na als mehrwert dazuakimt... wenn ma a gedankliche verknüpfung herstellen kann, a verknüpfung zwischen der hellhäutigen und am film...wenn ma des mit seim geschundenen hirn, mit den paar dort noch verbliebenen synapsen, na zsambringt, dass ma dort quasi a assoziation abbrennen lassen kann, dann TOAO, dann... ja, des is dann scha ganz schä guad!

und sama amoi ehrlich: klar is internet umsonst, aber wenn man bedenkt, dass man dort völlig alleingelassen und ohne jede beratung manchmal an einem abend erst so an die 100 bis 200 streams klicken und prüfen muss, um dann schon völlig genervt endlich auf was passendes zu stoßen...ey, da pfeif ich doch auf die paar euro, geh in die videothek, lass mich beraten und brenn ma dann selber a gedankliches feuerwerk ab.

ideal war natürlich, wenn´s auch im internet so a art pornoberater gabad, oder?

Hallo TOAO,
ich vermute, eine Schadsoftware hat deinen Browser gekapert, wahrscheinlich indem sie alle Anfragen auf einen Proxy umleitet, der dir Seiten präsentiert, die du gar nicht aufgerufen hast.
Bitte stell doch mal ein, welches Betriebsystem und welchen Browser du verwendest. Dann wird's leichter damit, das richtige Vorgehen herauszufinden ...
Didi

macht er gleich, er is grad noch schnell aufm weg zur videothek!

ja Didi glaub ich auch, er muss ein malwareprogramm drüber laufen lassen, avira kannst bei so was vergessen, ich schlag in so nem fall erfahrugsgemäss mein laptop kaputt, hilft jetzt aber au ned mehr als der avira .

Danke an Huett, allerdings kann ich ja wie scho beschrieben nur noch auf diese Seite und auf Google sonst KEINE Andere. Danke auch an Didi59 und steffekk für ernst gemeinte Kommentare. Alles Weitere werde ich dann besser über PN versuchen, bevor sich spielfuehrer weiter aufgeilt. Scheint ja seine Vorstellung von Porno zu sein.

kratti ärgern :-)

Die DNS-Einstellungen stimmen nicht.
Das TCP/IP Protokoll neu konfigurieren mal testen.

das ist doch käse, erstens weil sich die nicht verstellen und zweitens scheint er ja in die große weite welt hinauszukommen.

vielleicht hat aber der surf doch recht, und die 2 seiten sind nur im cache abgelegt.

kannst du denn in sauspiel selber surfen? wenn ja, liegt's sicher nicht am dns.

Danke an die, die sich damit (ernsthaft) beschäftigt haben. Einen speziellen Dank an Didi59. Er konnte mir entscheidend weiterhelfen.

Hi Bernd - wenn du auf Google kannst - Dann kannst dort auch auf "Einstellungen" Schau nach ob Google noch als dein Proxy eingestellt ist und check die weiteren Einstellungen - das müsste dir helfen - guade Zeit

Dieser Eintrag wurde entfernt.

Für die, die's interessiert:

Ich hab dem TOAO folgenden Tipp gegeben bezüglich gekapertem Browser:
-- Windows 7, Internet Explorer --

In der Systemsteuerung gibt es den Punkt Internetoption (bei Anzeige kleine oder große Symbole).

Auf dem Reiter Allgemein, trag in das Feld Startseite 'about:blank' ein (ohne Hochkommas).

Auf dem Reiter Verbindungen gibt es die Schaltfläche
LAN-Einstellung. Falls in dem Dialog unter Proxyserver ein Eintrag steht und das Häkchen bei 'Proxyserver verwenden' aktiv ist, nimm das
Häkchen weg und bestätige alle Dialoge mit OK. Eventuell ist das Problem damit erstmal gelöst.

Man BRAUCHT einen möglichst aktuellen Virenscanner!!

Wer ohne surft ist grobfahrlässig ...