Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Schafkopf spielen während der Arbeit.

http://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/wir-faulenzen-stundenlang-am-arbeitsplatz/ar-BBgntza

Da es ja anscheinend mittlerweile en vogue ist, sich die Zeit am Arbeitsplatz mit besserem als monotoner Arbeit zu vertreiben, können sich hier nun alle outen, die in dieser Zeit lieber Schafkopf spielen, als das Bruttoinlandsprodukt zu steigern.

Rentner und Hartz-IV-ler dürfen sich auch gerne hier eintragen.
Schließlich bekommen sie ja auch Geld fürs nix Tun.

Bitte aber immer den Beschäftigungsstatus mit angeben.
(Arbeitnehmern ist zu empfehlen, ihren Arbeitgeber nicht zu nennen, da das Konsequenzen haben könnte. Staatsdiener können es ruhig preisgeben, da weiß ja auch der Arbeitgeber, dass die bestenfalls 50 % der Dienstzeit mit Arbeit verbringen.)

Dafür haben Rentner ihr ganzes Leben gearbeitet um in diese Situation zu kommen und wahrscheinlich auch deine Kindheit finanziert.

Lieber KSB,

falls du Rentner bist, was ich aufgrund deines Post annehme:

Dieser Thread ist keineswegs diskreditierlich gemeint, im Bezug auf die Berufs- bzw. Gesellschaftsschichten.

Es wäre mmn nur interessant zu erfahren, wer sich wann hier so tummelt.

Nebenbei noch bemerkt, meine Kindheit und Ausbildung haben jedoch nicht irgendwelche Rentner finanziert, sondern meine Eltern, durch harte Arbeit.

bin kein rentner, auch meine eltern haben meine kindheit finanziert und sind nun rentner

ich bin rentner und das zu recht.
finde deine aussage mehr als unangebracht.

@unknown_error

deine eltern hätten dir respekt in der erziehung vermitteln sollen!