Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Benimm

Hallo,

bin neu hier, hab früher gern Schafkopf unter Freunden/Bekannten gespielt.

Sagt mal, gibt's in dem Spiel keine "Benimm-Regeln" ?

Grundsätzlich hatte ich ja nette und sehr nette Runden, aber drei Spieler waren doch sehr auffallend.

Da wurde einer am Tisch als Dr......... (heisst nicht Doktor), du A....... und du b...S..., verschwinde doch du..., bezeichnet.

Sperren und gut is!

hier herrscht noch das gesetz des urwaldes nach dem motto: der schwächere gibt nach...

die seite ist gut, leider sind ein großteil der spieler punktegeile, besserwissende vollidioten. ich spiele hier fast gar nicht mehr aber wie gesagt es liegt nicht an der seite.

ein Tipp von mir: Suche dir nette Spieler, biete denen die Freundschaft an, damit du schon mal sortieren kannst, wer dir angenehm ist. Sollte irgendeiner an deinem Tisch sein, der nicht die einfachsten Benimm-Regeln kennt, den einfach sperren und gut ist.
Wünsche dir angenehme und nette Runden hier. Es gibt gottseidank hier sehr viele nette und anständige Spieler.

Und viele nette, unanständige ^^

sowie du und ich

Wenn alle so wären, wie wir sein sollten, dann wärs ja fast langweilig.

https://www.sauspiel.de/hilfe#23-ich-wurde-be...

Ich hole jetzt mallllll ganzzzzzzzz weitttttttt aus :
Beleidigung fängt da an wo ich mich persönlich angegriffen fühle! Persönlich finde ich es nicht angenehm als Depp bezeichnet zu werden! Zudem ist Beleidigung auch im Internet(Aufgrund von Anonymität und schnell lebigkeit leider selten nachweisbar) eine Straftat die mit Geldbußen bis zu 5.000€ je nach schwere der Tat geahndet wird. Also wegen nem Depp ne Anzeige zumachen ist wie gesagt weit hergeholt! Aber als Arschloch oder ähnlich überlege ich mir schon manchmal ob des die Leute hier überhaupt wissen^^

WIE GESAGT SEHR WEIT AUSGEHOLT!

Ohne Hirn bist wiar a Depp, sogt da Sepp. I muas erm oft rechtgeben!!!

Tja, die Argumentation von wegen Schafkopf- bzw. Wirtshaus-typischer bayerisch-fränkisch-deftiger Ausdrucksweise hört man oft und ich kann des auch bis zu am gewissen Grad nachvollziehen. Wenn wir am Echttisch sitzen, geht’s verbal a oft zur Sache, in 99% der Fälle allerdings scho mit nem Augenzwinkern… man ist halt unter sich, bassd scho.

Bei aller Amüsiertheit und allem Schulterzucken, mit denen ich den ein oder anderen Titel aufgrund meiner manchmal zugegeben etwas unorthodoxen / unkonzentrierten / taktisch unterentwickelten Spielweise gerne auch mal hinnehme: Ich hab‘ schon auch den Eindruck, dass die/der eine oder andere hier in der Pseudonymität und „Körperlosigkeit“ des Internets ganz gern mal die Sau rauslässt – was aufgrund des Titels der Plattform auch gar nicht sooo illegitim ist^^ – was er sich im „echten“ Wirtshaus wohl eher net trauen würde…

Nur mal so… aber wie ein gewisser legendärer Schafkopfer dieser Gemeinde anderswo schon mal bemerkt hat: Net alles so ernst nehmen… ;-)

Wobei letztgenannten Rat dann durchaus auch diejenigen beherzigen könnten, die bei jedem Fehler gleich schimpfen. :-)

Richtig

Ich bin im Wirtshaus genauso wie hier....aber die Leute hier sind viel netter. Hier musst ich noch nie mitm Sanka heimfahren.

Naja, ein Sauspiel-Avatar gibt Dir halt kei Baggeschelle, da kannstn reizn sovielst willst... :D

^^