Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Verbesserungsvorschläge: "Spiel anhalten" - Pause ist zu kurz

I woaß net, ob´s scho mehra Leit aufgfallen is, aber seit a paar Wochen hat sich still und heimlich was g´ändert : früher hat nur a Mitglied a Spui pausieren kenna, aber da war de Pause dann so lang, bis oaner auf "Spiel fortsetzten" druckt hat.
Jetzt kann a Jeder des Spui anhaltn, aber nach ca. 60 sek werd des Spui automatisch wieder fortgsetzt - Pech, wennst no ned da bist.
Es war dann aa scho so, dass wenn i beim "automatischen" Spui mi wieder an Tisch gsetzt hab, i aber trotzdem nimmer ins Spui eigreifn konnt - de Kistn hat einfach für mi weitergspuid. Und am End vo dem Spui, werst aa ganz rausgschmissn

Jetzt liegts bei mir vielleicht an der Prostata oder an meine lahmen Haxen, aber in 60 sek schaff ich´s unmöglich zum Lokus - biesln und retour ... geschweige denn amal kurz in Keller a Bier holen. Und dafür war da Knopf doch eigentlich dacht, oder ?
Auf Nachfrage beim Admin hats ghoaßen, es gab so vui Beschwerden, weil de Pausn manchmal so lang dauert ham, deshalb de Änderung - versteh i aber ned, weil wenns einem wirklich z´lang dauert hat, konnt ma doch jederzeit auf "fortsetzten" drucken.
I ärger mi jetzt aber wirklich, wenn a nette Runde beinanda is und Jeder aa gern wartn würd, aber nach 60 sek werds automatisch fortgsetzt, des Spui is oft verlorn und rausgschmissn werst dann aa no... des is scho schad, weil in de Rundn kimmst dann nia mehr nei.

I fand des vorher vui praxisnäher ... oder was moants ihr dazu ?

I brauch jetzt übrigens ned den Tip, i kann ma ja an Eimer untern Tisch und a Faßl Bier aufn Tisch stellen :-)

bloß als tipp für die nette rundn: dann machts es doch vorher so aus, dass halt anschließend wer andrer auf pause drückt, bis der bislnde wieder da is und fortsetzt. 2 minuten wern ja glanga;-)

also a minude reichd doch... :) un wenn net, hat der elch über mia vollkomme recht :)

Dafür spingt die Pause jetzt auch an, wenn jemand kurz offline ist. So hat der die Gelegenheit, an den gleichen Tisch zurück zukehren und reißt keine Mitspieler rein. Wenn sie nicht automatisch rausspringen würde, wären die 3 verbleibenden Spieler aber auch sauer, weil sie so lange warten müssen

Ich stimme Boro zu.
Generell muss ich sagen, dass ich auch noch nicht wirklich verstanden habe, wie die AdMins mit user-relevanten Aenderungen umgehen.
Manchmal wird dazu ein Fred geoeffnet um die allgemeine Meinung zu erfahren, machmal einfach was geaendert, weil es einzelne Beschwerden gab (ohne zu wissen, ob es nicht nachher noch mehr Beschwerden geben wird).
Was dann wann zu aendern geplant ist bzw. umgesetzt wurde, erfaehrt man in der Regel nicht, sondern dann erst im Spiel oder in den Freds.
Ich glaub da brauchts noch ein wenig Konzeptarbeit (z.B auch um zu vermeiden, dass jedesmal wenn der server down ist, im beta log sowie im forum Eintraege generiert werden mit "gehts nur bei mir nicht", "wie soll ich mich verhalten", "kennt ihr das Problem" usw...Fragen).

An Elch : Danke für den netten Tipp - is aber einfach a bisserl unpraktisch, weil es werd ja anzeigt, dass der Pause-Drücker das Spui wieder fortgsetzt hat, obwohl er no am Abbort steht ==> na müsst ma jedsmal nachfragen "bist auch wirklich da" und dann a Antwort abwartn und bis dahin könna scho wieder 2 Züg vom Automat gspuid sei. Und wia gschriebn : besonders ärgerlich is, wennst manchmal gar nimmer neikummst, weil da Server scho für di weiderspuid und am Schluss werst dann komplett rausgschmissn. Braucht hoid meiner Meinung nach eigentlich ned sei.

Is mir scho klar, dass des ois koa Beinbruch is und es gibt für ois irgend a Lösung ... aber i versteh halt einfach ned, was vorher dran so schlecht war - wem´s pressiert hat, der hat ja weiter-drucken kenna und de Andern ham gwart, bis wieder weider geht - is doch jedem sei Sach gwen.

Und ans Schaf : wenn du im Stall stehst, dann is da sicher wurscht wosd hibieslst, aber wenn ma sein Lokus oder sein Keller ned direkt neben am Tisch hat, dann langt a Minutn nia ;-)

also ich muss Boro schon recht geben. Es ist ja nicht nur das Lokus gehen, sondern es klingelt mal der Postbote oder es ist irgendetwas anders, man muß die Fenster schließen, weils zum regnen anfängt. Meist bitte ich dann die anderen, sie sollen warten und auf pause drücken, aber es gibt auch Mitspieler, die ignorieren das total und drücken sofort wieder auf weiter. Da ist guter Rat teuer. Ich find wenn jeder ein bisschen tolerant ist, dann müßte das schon klappen. Mich ärgert nur dann, wenn ich schreibe "moment", dann heisst das ,ich kann grad nicht - und hab auch keine Zeit große Erklärungen hinzuschreiben, wenn dann jemand einfach so auf weiter drückt. Also jeder ein bisschen Rücksicht, dann muß schon gehen.

An Hexenblut : da hast scho aa recht, aber da gehts ja um de "Gschaftler", die einfach net kurz warten wollen/können und weiterdrucken, weils ja was versamma könnten (und wenn grad koana da is und nur da Computer spuid, gwinnt ma as Solo ja oft vui leichter) ... des weiterdrucken hams früher können und des könnens jetzt immer noch, da kannst nix macha.

Und richtig, Pause braucht ma ned nur zum Biesln gehn oder Bier holen, sondern a wenns an da Haustür klopft, as Telefon geht oder wenn die Katz nervt und dringend naus will und sicher gibts no a paar Gründe mehra ... es kommt ja normalerweis ned alle 5 Minuten vor und dann find i, sollt ma aa amal ohne Probleme länger als 60 sek unterbrecha kenna, wenns für de Mitspieler OK is - wenns eahna ned passt, na druckns halt weiter und schießn di naus, is ja aa koa Problem, aber mir gfallts halt ned besonders, das ma vo dem Server bevormundet werd, wia lang a Pause gestattet is. I will doch bloß kartln und mi ned darenna...

I hätt ja ghofft, dass a paar mehra Meinungen dazu kemma, aber des Thema scheint eher koan zu interessieren ... na liegts wohl doch dran, dass i z´langsam bin :-)

na gut ... na schreib ma halt was :-)))
Bin voll deiner Meinung und auch der von Hexenblut. Wenn ma in ner netten Runde is, wurde immer so lange gewartet, wie ma halt eben braucht. Gründe für eine Pause wurden ja bereits genügende genannt.
60 Sekunden is für mich definitiv auch zu kurz, um für kleine Mädels zu gehen oder ein Bierchen etc. zu holen ...
Fänds also auch gut, wenn´s wieder so wie zuvor wäre, war eine Supersach mit dem Pausenbutton.

die pause find i a zu kurz , obwohl in raubling musstma schneller sein :-)

des glaub i gern, Kroki ;-)
... aber von uns "nicht-weltrekord-mitmach-fähigen" Sauspielern kann ma in der Hinsicht leider keine solchen Höchstleistungen verlangen ;-))))

Schön, dassz Ihr Sachn merkts, de mir no net aufgfalln san - liegt woi eher dran, dassi mit meim Punktestand und de dazugehörigen Depressionen busy bin :-\
Aber grundsätzlich stimmi Boro zu, de oide Regelung war etwas mehr ok. Kann ja net jeder so a kloane Wohnung ham wia i...