Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Verbesserungsvorschläge: scheiß spiel

ich hab einen tout gespielt und das programm hat von selber eine karte aus gespielt. scheiß programm!!!!!
kostet mich mein geld ihr idioten

war wohl die falsche Karte, oder?

Aber er weiß, wie man ein Problem charmant vorträgt!

https://www.sauspiel.de/spiele/455632682-gras...
evtl doppelklick oder schlecht gezielt, mehr fällt mir ned ein

Schätz auch mal doppelklick. Ärgerlich aber passiert, leider.

Klarer Fall von Doppelklick, liegen ja nebeneinand

versteh ich nicht, faxe. Wenn es Doppel-, nicht Verklicker ist, was spielt es dann für eine Rolle, ob die Karte daneben liegt. Hätte es dann auch der Ober links sein können?

Wenn ich im Büro so einen Doppelklick mache, ist die Karte neben der ausgespielten vorgeklickt für den nächsten Zug. Dann muss ich mich beeilen, sie zurückzurufen.

Ein Ober ist ja nicht neben dem König :)

ahso ist das:-) ich klick nie doppelt. Eher ver^^

bei aller freundschaft faxe, das ist kleinwenig überheblich....
du hattest dich doch für schneider entschuldigt... ;)

der faxe hat meine Frage beantwortet!

man kann auch eine frage ignorieren, fslls man ne bessere hat... :-)

Ich weiß nicht genau, was Du meinst, Axel??

Ich weiß nicht, ob's an der Maus liegt oder am Rechner, jedenfalls wird ein Klick da sehr schnell zum Doppelklick.

mir gings nicht darum.
hatte eben den eindruck, dass du dir alles gern zurecht zimmerst...
das mag subjektiv sein, aber mehr gaben unsere spiele noch nicht her. :)

Missverständnis...

Ich weiß immer noch nicht, wovon Du redest! Bin aber ernsthaft interessiert!

genauso wollte ich es^^

aber im ernst,
hab etz paar mal mit dir gespielt, und da hatte ich eben nen etwas überlegenen eindruck von dir... das wars dann auch schon.

sicher, du gibst auch im forum kein nonsens ab

und du bist mein erster freund!

:-)
Man darf mich ja doof oder überheblich finden, aber hier wollte ich wirklich nur auf den Doppelklickeffekt hinweisen!

das war mir aber sowas von egal.....

;)

Ok :-)

Mal ne Frage: Seit unlängst weiß ja nun auch ich, dass man eine falsch angeklickte Karte durch einen weiteren Klick wieder in den unausgewählten Status bringen kann...

(über den Hinweis war ich echt froh, habe anschließend lange gegrübelt, warum ich da nicht drauf gekommen bin, es hing wohl damit zusammen, dass durch das Anklicken der Karte nicht lediglich die Umrandung hervorgehoben wird, wie beim Auswahlfeld sondern die Karte auch noch ein wenig rausgezogen wird; deshalb hat mein Unterbewusstsein immer durch außerhalb der Karte Klicken versucht, das wieder zu bereinigen, aber nun weiß es das ja besser, gut so)

...warum sollte also ein Doppelklick zu einer weiteren Kartenanwahl führen? Der Doppelklick müsste doch logischerweise die Auswahl rückgängig machen. DANN würde auch das nicht passieren, was hier passiert ist.

Wenn die erste Karte gelegt wird und dann kommt sofort der zweite Klick (Doppelklick), wird die daneben-und drunterliegende Karte ausgespielt.
Besonders ärgerlich, wenn man am Ausspiel ist, wie in diesem Fall. Kommt ein anderer Spieler raus, kann man das noch korrigieren durch einen weiteren Klick auf die Karte.