Tratsch: Spiele werden gesteuert

JW64, 02. September 2014, um 12:11

Jetzt bin ich mir sicher das Spiele gesteuert sind. Schaut euch mal meinen Geier (Spiel 453344871) an.

faxefaxe, 02. September 2014, um 12:16

janth, 02. September 2014, um 12:21

wahnsinn, hab i ja noch nie erlebt, dass mer sowas verliert... ;-)

Kidrauhl, 02. September 2014, um 12:22

Nicht einmal "das" und "dass" unterscheiden können, aber sich einer Verschwörungstheorie anhand eines Beispiels sicher sein.
Chapeau! Dafür muss Fußvolk wie ich jahrelang studieren.

Ladysunshine, 02. September 2014, um 12:41

dumm glaufen, sonst nix

AmalfiFan, 02. September 2014, um 12:56

was is da gsteuert? jammern, wenn ma mal ein Spiel verliert^^ tztztz

janth, 02. September 2014, um 13:55

i hätt a mal an beweis:
https://www.sauspiel.de/spiele/453367306

Automator, 02. September 2014, um 15:37

Ähhh bei dem Spiel ist es so, dass alle Karten die du nicht hast jemand anders hat. ;-)

jozi, 02. September 2014, um 15:43

genau genommen sogar 3 andere^^

janth, 02. September 2014, um 15:56

ja, aber des muss doch irgendwer steuern?? wie kann des sei, dass mer so a sichers spiel verkackt?

komisch, dass genau aufgeht, wirklich alle karten, die ich net hab, ham die andern... unverschämt! und wenn ich net stech, sticht immer jemand anders...

Automator, 02. September 2014, um 16:24

Ich finde dieses Zitat darf einem keinem Schafkopfguide fehlen:

"komisch, dass genau aufgeht, wirklich alle karten, die ich net hab, ham die andern... "

:P

zur Übersichtzum Anfang der Seite