Tratsch: "Sauspiel" ist eine der wenigen Seiten im www OHNE jeglicher werbung! ich finde das bewundernswert!

schnointreiba, 22. August 2014, um 23:54

denn aggressive werbung macht mich ohnehin maximal kaufunlustig!

kartnliesl, 22. August 2014, um 23:55

ja, und genau damit werben sie ja. Alles opti :-)

jozi, 22. August 2014, um 23:57

naja, bissl werbung gibts scho ;)
https://www.sauspiel.de/ueber-uns
ganz unten ;)
aber im prinzip, ja ;)

kartnliesl, 23. August 2014, um 00:00

des is doch des Gleiche, was ich mein ^^

schnointreiba, 23. August 2014, um 00:05

na ja, sehr dezent ... ich mein: keine aufdringlichen pop-ups für die seite, egal wo ... sondern keine extremst nervenden "hinweise" auf sauspiel selbst auf bestimmte produkte ... ich denke da an z.b. brauereien, deren inhalstslose slogans hier nur nerven würden!

kartnliesl, 23. August 2014, um 00:08

Schnalli, was is los mit Dir? hast Dich doch früher nie um Werbekram gekümmert. Total verliebt, oder total verzweifelt? ;-)

schnointreiba, 23. August 2014, um 00:08

mal klar gestellt: es geht mir nicht darum, ob "sauspiel" wirbt, sondern darum, dass es auf "sauspiel" KEINE werbung gibt! DAS finde ich prima!

kartnliesl, 23. August 2014, um 00:09

ich auch^^

jozi, 23. August 2014, um 00:11

kenn ich garnimmer, hab seit einiger zeit adblock, da kommt auch keine nervige werbung mehr ;)
hat auf sauspiel aber nix zu tun, gibt andere wo 20-100+ teile entfernt werden^^ ;)

schnointreiba, 23. August 2014, um 00:12

hey liesl, ich unterichte doch auch marketing :-) aber hast recht, zuletzt genanntes trifft gleichzeitig auch irgendwie zu ;-)

schnointreiba, 23. August 2014, um 00:16

hmpf ... ich wollte doch nur sagen, dass andere seiten nur noch "verseucht" sind mit werbeeinblendungen, gsd "sauspiel" nicht, auch ohne adblock! genau das finde ich toll!!

jozi, 23. August 2014, um 00:18

is scho klar ;)

jozi, 23. August 2014, um 00:19

Kommentar von der agnes, auf den hinweis, dass der preis ned stimmt:

"Wir haben die iPad-Version als Sauspiel HD noch nicht aktualisiert und drum die Seite damals nicht getauscht. Nur die neue wäre unvollständig und die alte ist halt nimmer aktuell. Ein Dilemma :)"

schnointreiba, 23. August 2014, um 00:30

jozi, freu dich doch! bei einer derartigen beschwerde bei einem dax-unternehmen bekommst deine antwort von einem morgen nimmer anwesenden praktikanten ;-), ned von der chefin selbst!

Unfried, 23. August 2014, um 05:01

DAX-Unternehmen haben in der Regel ihren Sitz auch nicht in der Reichenberger Straße. Auch bekannt als die Pissrinne von Kreuzberg. Ein Glück, dass die Sauspielbetreiber ja mittlerweile (ganz ohne Werbung) mehrere Villen am Wannsee besitzen - was ich ihnen von Herzen gönne, haben wirklich tolle Arbeit geleistet.

Auch tolle Arbeit (bisschen Werbung muss ja sein^^) leisten übrigens die Jungs von der Nachtigall (Ohlauer Str. 10).
Berlin-Besuchern empfehle ich die kostenlose Führung durch die heiligen Sauspielhallen, danach sollte man einen Dealer im nahegelegenen Görli aufsuchen. Jetzt ist es an der Zeit für die bereits angesprochene Nachtigall (sehr gute Falafel!). Während des Essens sollte man sich schonmal abstruse Forderungen ausdenken, denn gleich nebenan befindet sich die Gehart-Hauptmann-Schule. Bewaffnet mit einem Megaphon, etwas Benzin, einem Feuerzeug und jeder Menge Verve sollte man nun das Dach der Schule erklimmen und seine Forderungen (je abstruser, desto besser) stellen. Jetzt hat man sich mit Benzin zu übergießen, sich anzuzünden und vom Dach zu springen (in genau dieser Reihenfolge!).
Ach herrje, man kann mit so wenig Geld, so viel Spaß haben.

spielfuehrer, 23. August 2014, um 08:14

gefällt mir! :)

Ex-Sauspieler #106145, 23. August 2014, um 08:23

ja die ortskenntniss is bewundernswert^^

jGoetz, 23. August 2014, um 08:29

Wegen der Werbung.
man soll schlafende Hunde nicht wecken!
:-)

sojawasch, 23. August 2014, um 08:37

naja-so´n bisschen playboy werbung inclusive "gratis-pröbchen" könnt ich tolerieren^^

agnes, 25. August 2014, um 17:21

Das Sauspiel-Team, verpflegt mit der weltbesten Falafel der Nachtigall und wenn sie mal wieder durch Großdemos von der Außenwelt abgeschnitten wurde gibt’s Pizza di Wow, Ohlauer Str. 30.

Danke schnointreiba, wir freuen uns natürlich, dass ihr es zu schätzen wisst, nicht an jeder Stelle mit unseren oder anderen Bezahl-Angeboten in Berührung zu kommen. Und der jozi wollte Dich einfach nicht verstehen, oder sich klar gegen die Gerüchte wehren, dass er hier irgendwie zum Team gehört ;)

krattler, 25. August 2014, um 19:21

es ist DAS jozi agnes;)

zur Übersichtzum Anfang der Seite