Fehlerberichte: schafkopf=klopfkopf

Ex-Sauspieler #270668, 18. August 2014, um 14:58

am tisch begegnen eim statistikvoyeure. wobei sich für die voyeure die statistik ganz allein auf klopfen beschränkt.
es wird sofort erwähnt, dass ich zwei drittel meiner spiele klopfe. aber nie wird erwähnt, dass ich z. b. nicht mal die hälfte meiner solospiele gewinne, dafür aber 50 prozent der spiele an mich reiße. nicht mal von den vollblutprofis mit hundert trilliarden punkten. immer nur die klopferquote.

fazit: schafkopf=klopfkopf, alles andere ist nebensächlich

jozi, 18. August 2014, um 15:03

geh in die ZS, da schaut so gut wie keiner auf die klopferquote (weil die nix aussagt)

Ex-Sauspieler #270668, 18. August 2014, um 15:06

da konn i a glei hunderttausend euronen an bedürftige internet-klopfkopfler (früher schafkopfer) spenden.

jemawo9, 18. August 2014, um 15:08

gibts noch jemenden der hohler ist als du,Kaputtklopfer....neee,sicher ned....es geht nämlich nicht...

Saugsoch, 18. August 2014, um 16:14
zuletzt bearbeitet am 18. August 2014, um 22:10

jozi: "geh in die ZS."

Das dürfte ein teurer Spass werden. Im online Poker nennt man solche Leute Agro-Fish.

Kidrauhl, 18. August 2014, um 20:29

Geht nix über Fische! Arbeiten hart und füttern mich dann damit durch, sodass ich mir schon in jungen Jahren nen Lenz machen kann :D

Wer steht nicht gern auf um 11 früh am Mittag
und schickt ein "Guten Morgen" raus über Twitter? Gähne in den Spiegel, halt mir meine Hand vor,
sage "Guten Morgen liebe Sorgen" doch erhalte keine Antwort.
Zahncreme mit Früchtegeschmack,
meine Köche ham schon Frühstück gemacht.
Und wenn ich zum ersten Mal am Tag bei Sauspiel browse,
ham die meisten Leute Mittagspause :)

zur Übersichtzum Anfang der Seite