Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Ungeduldige Mitspieler

I weiß ja net warum hier einige viele immer glei so ungeduldig reagieren, wenn ma se innerhalb der sowieso festgelegten Zeit, auch mal genauer überlegt, was ma mit nem nicht so eindeutigen Blatt spuilt. Grad wenn ma a no net so den I-woiß-auf-oan-Blick-was-i-mit-dene-Kartn-spuin-kann.Blick hat.
I find des dann scho unverschämt, wenn net a mal in Ruhe schaun ko wos ma spuin will.

sollt halt ned jedes spiel vorkommen, da kann ich dann auch verstehn, aber ansonsten lass dich ned stressen, und nimm dir die zeit die du brauchst.
ansonsten, es gibt auch später noch hände bei denen man lange überlegt ob bzw. was man spielt

muß gestehen, das ich auch einer von den ungeduldigen bin!
nehme dies aber bei schönen runden in kauf und halte mich allgemein mit meckern zurück, verlasse dann lieber den tisch und such mir a flottere runde.

aber, wenn einer fast die komplett uhrlaufzeit ausnutzt, um wenn die rufsau gesucht ist, selbige reinzuschmeißen, oder eine min braucht, um zu überlegen, ob er lieber die rufsau mit der trumpfsau oder doch lieber mit am unter stechen soll, dann geht mir wirklich sprichwörtlich gesagt, das messer in der tasche auf!

also, für mich macht des spiel richtig spaß, wenn es flott läuft. sollte ich ein schachspiel schneller zu ende bringen, als eine runde schafkopf (4 gespielte spiele), läuft was falsch!!!!

extra, von mir ganz inniglich geliebte, bremsklotzwirkung hat dieses, von manchen schon fast zelibrierte, nachkarteln. da schaffen es manche, noch über spiele (während des spiels) zu diskutieren, die schon seit 10 min rum sind.

Ich dachte, es geht dem erstellst um die Spielauswahl (ist ned ganz eindeutig formuliert), da nervt mich des schneller-Gedrucke enorm, wenn zb einer überlegt, ob er auf Solo erhöht.

┈┈╱▔▔╲┈┈┈╱╲▂╱╲┈┈
┈╱┈╱╲┈╲▂┈▏╭╮╭╮▏┈
▕┈▕┈┈╲▂╱┈▏┈┈▅┈▏┈
▕┈╱▔▔╲┈┈╱╲┈╰┻╱┈┈
▕┈┈┈▔╲▔▔╲┈┈▕▔┈┈┈
┈╲┈┈┈▕▂┈┈┈╲┈╲▂▂┈
┈┈╲▂▂▂▂▏▂▂╱╲▂▂▂▏

ich spiele auch gerne flott, habe auch kein problem
wenn mitspieler mal überlegen.wenn aber klar ist was angegeben werden muss, habe ich wenig verständnis, wenn überlegt wird ob er den siebener oder achter angiebt.

@ gasso: genau so is es, wenn einer 1 Min "übalegt", obwohl er eh nur eine Karte hat, die er zugeben muß, dann is es nervig. Ansonsten bei schwieriger Lage, kein Problem.

Ich weiß ja nicht ob ich's schon mal erwähnt habe, aber: Mir wäre es schon recht, dass einer überlegt, ob er die Sieben oder die Acht hinlegt...

Also, im Prinzip braucht man sich nur einmal in seinem Schafkopfleben darüber Gedanken machen - da dann halt intensiv.

ich muss jetzt einfach mal gestehen, dass das echt eine geile katzerl-graphik is........