Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Mal unter uns gsagt.....!!!!!!

Ich spiele ja 2x in der Woche regelmäßig Schafkopf....
Es gibt mal eine Seuche,da geht einfach nix,schlechte Karten,dann mal einen Solo oder Wenz,
aber akurat,dann steht alles dagegen....
Aber was hier abgeht mit dem Mischsystem,
wenn das in Real so ablaufen würde,
würde ich nie mehr Karten anlangen,
mit Zufallsprinzip hat das hier nix mehr zutun....
Ich kann nur anraten,
spielt nicht um Geld..
Gruß
WT

Ich spiele auch 2 mal die Woche live.
Die anderen können nicht mischen oder sie können zu gut mischen, weil ich hab nie Lauf und die anderen immer. Und die anderen haben auch immer Spiele und ich nie.
Und wenn ich mal eines hab mit 8 Tr, dann hat der andere alle Tr dagegen.
Ich kann nur raten, spielt maumau. Ich spiele weiter Schafkopf und heule weiter rum und beschwere mich andauernd und schreibe immer wieder ins Forum, wie ungerecht es ist, spiele aber immer weiter.

*Ironiemodus aus*

@Esreichen61
Weißt was du kannst??
Du kannst an der Conchita Wurst ihre Eier spielen...
lol

ihrer?

jetzt bin ich verwirrt...

bist du am ende doch de budenbesitzer/angestellte depp im hintergrund?

grubi,
der größte Depp,
sogar Volldepp bist immer noch du....
Dich Hanswurstn topt keiner mehr...
lol lol lol

Geht mir ähnlich, würde mal sagen kann ganz gut Schafkopfen, komm aber über 20000 Punkte nicht raus, denn mittendrin läuft es nur noch gegen dich, dann hast wieder 2000 P und dann geht es wiede aufi, seltsam, seltsam

"ganz gut" reicht hier halt nur für einen eher schlechten Punkteschnitt, weil hier unter den paar hunderttausend Spielern das Niveau höher ist als an den meisten Stammtischen.

Also ich spiel seit ungefähr einem Jahr regelmäßig an den Schafkopftischen in unserem Dorf. Und seit der Zeit hab ich ne Schafkopf-Geldschüssel.
Da hol ich mein Geld vorm Spielen und werf es danach wieder rein. Was soll ich sagen, ich war mal zwischendurch bei um die 50€ und es war auch schon fast leer. Momentan sind wieder ~20€ drin.
Irgendwie ähnlich wie hier, nur daß hier immer mindestens ein Unerfahrener mit am Tisch sitzt. Sonst würde ich auch hier 0 auf 0 oder max. 1-3 Pünktli pro Spiel steigen.
Es gibt kurze Highs und lange, kurze Seuchen und lange Seuchen. Und noch schlimmere Seuchen...

Also irgendwie widerspricht es sich, wenn jemand behauptet er hätte Schafkopferfahrung und mußte real noch keine lange Seuche überstehen.

zum Thema lange Seuche/ Lauf beim real Schafkopf.
.Wir spielten regelmäßig am Freitagabend, nach den Feuerwehrübungen, nach dem Schießen,Sonntags beim Frühschoppen.Also sehr oft.
Im Jahr 72 habe ich im Januar geheiratet. Meine Frau wollte immer wissen wies ging.Bis Ende April
habe ich immer gewonnen, mir wars fast peinlich
immer zu sagen habe gewonnen.Ab 1. Mai hatte
ich die Seuche egal wann, wo und mit wem.
es dauerte bis Weihnachten bis es wieder besser
wurde.So wechselnde Perioden habe ich immer wieder,nur dauern sie nicht mehr solange.Da
wir bei weitem weniger spielen fällt das auch nicht
so extrem ins Gewicht.
Deshalb regen mich meine Punktverluste nicht
besonders auf.Mich ärgert nur wenn ich Punkte
nach laden muß.
Seit meiner Neuanmeldung nur 1 X

hab im Moment so eine Seuche seit 2 Wochen 10.000 Punkte verloren und keine Karte die nur annähernd zu spielen wäre, und wenn, hat der andere alles dagegen. Zur Zeit spiele ich so ca. 2Std am stück und bekomm nie mehr als 4 Trümpfe. Es ist schon etwas komisch. Ich weiss es geht um nix, aber dennoch ärgerlich. Aber scheinbar geht es doch anderen Spielern auch so

hab dir mal 2 spiele rausgesucht: #427.488.783 #427.618.781

ich sag's mal so: wenn man das so anpackt, ist das verlustrisiko gering, aber das KANN keinen spass machen.

Kann ich nur zustimmen, hab im April 46000 Punkte plusgmacht, im Moment davon wieder ca 14000 verloren. Steht ja scho in da Bibel. 7 fette Jahre, dann 7 magere. Die Mischmaschine scheint sich dran zu halten.

@grubi, Spiel 2
wenn i mit dene Karten a Ruf mach, dann weis i a nimma .

mein reden.

Spiel zwei ist klar, aber was machst bei Spiel eins??

Spiel 1 könnt ma als Solo spielen, aba da Ausspieler spielt mit Sicherheit Eichel oder Grün an, dann wirds sehr schwierig, des Spiel zu gewinnen ^^. Gewinnchance 1:2

Mit Herzausspiel kann's auch schwer werden, also mit jedem ;/)

bei am Eichelsolo ja, ich häd zu am Herzsolo tendiert^^

Ich auch, hatte Deinen Beitrag "spielt mit Sicherheit Eichel" falsch überflogen!

Spiel#427.646.902

könnt ich das bitte nochmal sehen, und falls der schnüffler mit liest, dann würde ich ihn bitten, mal zu schauen, wie oft ich heut in den paar spielen ne ausgewogene Häufung an Obern und Neunen hatte.

@ WT, halt durch! Irgenwann packst du sie an den cojones!

büdde

nach dem protokoll zu urteilen wollte der feind ein sauspiel machen. dazu kann man nur sagen: der geber sollte sich was schämen, den spielern ohne cojones ein kontra zu mischen!

ds fürs freischalten grubi.

frage noch an den Fachmann:

stands einfach nur scheiße oder wurden fehler gemacht.

Ungewinnbar.

hättest du das nicht angesagt?