Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: tribute to faxe: don't fear the schmier

dessen spruch aus einem anderen fred fand ich recht gut. habe dazu ein passendes pärchen mitgebracht.

low schmier: #406.392.085 :-(

high schmier: #406.389.841 :-)

im ersten bespiel steht der spieler ja eigentlich besser da, weil an 1. einfaches ziehen hätte zumindest ein ergebnis in den 50-ern gebracht, mit a bissl glück auch den sieg.

wie stets, nicht ganz ernst gemeint. aber solang der eisenbahner auf sich warten läßt, muß man sich ja irgendwie die zeit vertreiben :-)

In langform heißt der Spruch ja:
Don't fear the Schmier, wenn Du eh nix besseres damit anfangen kannst.
Aber im Online-Zeitalter wird ja alles verkürzt :-)

Ps das erste verstehe ich ned

der spieler hat 16 augen weniger auf der hand... und verliert.

Es geht ja bei Don't fear the Schmier ursprünglich darum, dass Spieler sich nicht trauen, einen Zehner auszuspielen oder zur Sau dazuzulegen, wo sie meist sonst eh weg sind.

Dein zweites Spiel ist insofern ein Gegenbeispiel, als Graszehn nicht reinzutun den Sieg gebracht hätte.

Wenn einem die Tastatur runterfällt, isses essentiell wichtig, die Tasten wieder an der richtigen Stelle einzuklippsen.

^^

Inzwischen habe ich aber Grubis DftS-Eingangsstatement kapiert, stand da etwas auf dem Schlauch!

nachträglich editieren gilt ned, Faxus maximus!

i hab ausnahmsweise mal nix editiert... mach ich sonst ja gern :-)

ich hatte die Schreibverdreher rauseditiert!

ja aber so lauft Muina´s Spruch komplett ins Leere ;)

Bissl Leerlauf hat noch keinem geschadet :-)