Fehlerberichte: Dummer PC-Ersatzspieler

Air-Barkeeper, 03. April 2013, um 00:59

kommt ja öfters mal vor, dass ein Spieler die Internetverbindung verliert, läuft gerade ein Spiel, so tritt dieser PC-Ersatzspieler an seine Stelle.

Aber warum muss der so "Saudoof" sein.

Grund (lange Karte, ohne FarbWenz/FarbGeier):
https://www.sauspiel.de/spiele/332196277

Spieler 1 bringt Schell ASS
Spieler 2 gibt Schell König (er spielt Herz-Solo)
Spieler 3 gibt Schell (7 oder 8)
Spieler 4 gibt Schell (7 oder 8)

Es ist jeder am Tisch nun Schell frei, da der PC-Ersatzspieler 1 die Schell 10 UND 9 auf seiner Hand hat, trotzdem spielt dieser die Grün-Ass an.

Ich finde das Absolut unlogisch.
Da der Solospieler nur der der zweite Mann ist und zwei weitere Mitspieler hinter ihn sitzen.

Was meint ihr dazu?
Programierfehler?

edmuina, 03. April 2013, um 08:58

Die Oma (=PC-Spieler) spielt oft an saubern dreck, ja.
Aber da sitzen die Programierer zwischen zwei Stühlen...
Machen sie aus der Oma den besten Spieler der Welt, lassen Leut bei am haarigen Solo die Oma spielen. Danach kommen Beschwerden weil der zu gute Computer des gewonnen hat, was der zu depperte Spieler nie geschafft hätt...
spielt die Oma mist, beschweren sich dann eben die Leute, die deswegen verlieren.

Immerhin haben sie der Oma schon abgewöhnt als Gegenspieler zu trumpfen. des is doch schomal was

Rami, 03. April 2013, um 13:15

spielt die oma ned einfach nur von links nach rechts runter?

Thanathan_vF, 03. April 2013, um 13:54

ne, mitlerweile nicht mehr...

zur Übersichtzum Anfang der Seite