Tratsch: verlorene verbindung zum internet

tigermuff, 16. Dezember 2011, um 01:19

habe einen unverlierbaren geier gespielt und die verbindung zum internet verloren...dann spielt angeblich der automat weiter und trotzdem wurden mir 2 euro abgezogen ganz klarer betrug....

tigermuff

Pete, 16. Dezember 2011, um 01:27

Ich geb's auf...

Doag, 16. Dezember 2011, um 01:27

.... Dann war a ned unverlierbar ^^

Doag, 16. Dezember 2011, um 01:28

Spielenummer????

Pete, 16. Dezember 2011, um 01:29

Hexenmeister, 16. Dezember 2011, um 01:33

stellt sich die Frage hast du oder der Pc den 2ten Ober gespielt?
Wenns du warst frag ich mich warum?

Doag, 16. Dezember 2011, um 01:37

Stimmt, is besch... Glaufen, aber da blechdepp spuid a so... Da hamma alle unsere Erfahrungen . Der is auf ziang programmiert^^ . BTW hosd ned 2 sondern 1,5 € verlorn..... Und für sei Verbindung is, sag i moi, a jeder selber verantwortlich. Betrug is a Wort, des den Vorsatz implementiert. Des is ned der Fall.

Firlefanzerl, 16. Dezember 2011, um 09:07

na so unverlierbar war der Geier ja nicht,...
Nach Kartenauswertung ist alles sauber gelaufen.

Betrug würde ich eher vermuten wenn das Programm selber falsch wertet, also in nem Sauspiel auf einmal ein Unter nen Ober sticht, oder sowas.
Hier passt doch alles, wo siehst du da den Fehler?

agnes, 16. Dezember 2011, um 09:12

Ich danke euch… Der “PC” hat den zweiten Ober gespielt. Aber wir können doch nix dafür, wenn Du die Verbindung verlierst. Ich würde sagen: Aktualisiere doch mal den Flashplayer, vielleicht wird’s dann ja stabiler. Hier ist der Link:

http://get.adobe.com/de/flashplayer/

zur Übersichtzum Anfang der Seite