Verbesserungsvorschläge: Kartenverteilung

mozi1307, 14. Februar 2016, um 13:17

Schon wieder, 9999999999, jetzt reichts schee langsam!
Im jedem Spiel mindestens 2 Stück. Wird alles gesteuert?????

jozi, 14. Februar 2016, um 13:58

nur weil dus 100 mal postest wirds nicht wahr
zumindest mal a paar spielnummern, am besten eine strichliste über min. 100 spiele wäre aussagekräftig

faxefaxe, 14. Februar 2016, um 14:13

Das Gästebuch erhärtet den Verdacht, dass Mozi von dem Spiel etwas überfordert ist, intellektuell. :-)

gasso, 14. Februar 2016, um 14:23

im spiel sind eben 12 spatzen die müssen halt verteilt werden. mir stinkt es auch wenn ich viele davon bekomme. aber was solls, es kommt auch wieder anderst. es ist halt ein spiel. die einen gewinnen punkte oder geld. die anderen gewinnen erfahrung.

Esreichen61, 14. Februar 2016, um 18:24

Gegenspiel ist auch immer interessant.
Wenn ich nichts habe, konzentriere ich mich auf dieses und es macht eben Freude, wenn man dann einen Stich macht, weil man die richtige Karte behält.
Und auch wenn ein anderer spielt, kann ein König spielentscheidend sein.

gasso, 14. Februar 2016, um 18:48

ein schwaches spiel gewinnen ist doch eine tolle Sache. ober ziehen kann doch fast jeder.

Hexenblut, 14. Februar 2016, um 19:25

Das ist das allerschönste, Omas sind langweilig.

zur Übersichtzum Anfang der Seite