Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Verbesserungsvorschläge: Neue Regeln, neue Spiele Geier, Stock usw. und außer der Farb spielen

Wird Zeit das die Herrn sich mal was einfallen lassen, es wird nämlich mit der Zeit langweilig immer nur Wenz, Solo oder Spiel spielen zu können und letzteres kann ich nur wenn ich die Farb habe, d. h. bei 4 guten Trümpfen und zwei As kann ich nicht mal spielen ( wenns zum Solo nicht reicht ).
Deshalb meine Forderung: Geier einführen, Sauspiel auch außer der Farb und wenn eingschmissen wird Stock !

Was meint Ihr dazu ?

Du fragst nach Meinungen, und daher meine dazu:

Geier - verdammt nochmal, das es NIE klappt dass jemand die Forumssuche benutzt oder wenigstens die Threads auf der ersten Seite liest !

Sauspiel ausser der Farbe - verdammt nochmal, das es NIE klappt dass jemand die Forumssuche benutzt oder wenigstens die Threads auf der ersten Seite liest !

Stock - verdammt nochmal, das es NIE klappt dass jemand die Forumssuche benutzt oder wenigstens die Threads auf der ersten Seite liest !

Abgesehen davon ist es wirklich gut, Forderungen zu stellen statt vorzuschlagen.

DAS mein ich dazu !

Kann es sein, dass das Schof aufgrund der Hetzjagd im SchofschlachtFred als Fuassboiflo getarnt unterwegs is...? Sogar die Sprache ist verstaendlich! Respekt, Schof !

Ah so, zwecks der Frage, Romalo:
du, i hob grad ned aufpasst...wie war des im Mittelteil..?

Also, ich fordere das ja schon seit Jahrzehnten - Sauspiele, ohne die Farbe zu haben, geil. Und der Geier ist längst überfällig. Ich habe dazu bereits 387 Freds aufgemacht - keiner hat was gebracht. Romalo, ich würde vorschlagen, wir suchen uns beide eine neue Seite, wo diese Varianten gespielt werden.

Geh Du schon mal vor und benachrichtige mich über muelleimer@sauspiel.fu.

Romalo, die gute Nachricht für Dich:

Es gibt schon alle Varianten!

Dafürwurde ein eigenes Projekt ins Leben gerufen. Du erreichst es unter www.sauereispiele.de oder wenn der link nicht geht über www.inetplay.de

Nichts zu danken!

ich bin für'n Reier (Ruf-Geier), der ghört endlich her!!!

...übrigens wegen langweilig: ich spiel ja jetz a scho a paar jährchen, und eigentlich immer "nur" mit sauspiel, wenz und solo. den event-charakter eines groovigen geiers, eines spacigen stocks oder einer rockigen renonce hab i bis jetz no ned vermisst, sondern habe, genügsam und bescheiden wie ich bin, bisher auch so immer eine ziemliche gaudi beim spielen gehabt.

mein alternativvorschlag zur erhöhung des spaßfaktors: jeder setzt einen lustigen bunten hut auf.
wird zeit, dass die herren sich das mal einfallen lassen! und die dame vom kontaktformular auch, natürlich.

i hob scho oan auf (siehe Bild)

den weißen oder den grünen?

sry weng verspätet...

FORUMSSUCHE

aber i wurd ja anständig verdredn...

un ach ja, hasd schon recht den "herren" mal n anschiss zu geben schließlich verdiene die sich dumm un dabich mit deim geld...ach ne..stimmt ja..nich mal mit der nichtverhandenen werbung mit der du belästigt wirst verdienen sie was....ähm..aber mecker ruhig weider!

also ohne wenn und aber ein geier ist pflicht und gehört zum schafkopfen wir der wenz

Ehm Schof,
du hast ja überall einen schlauen Kommentar abzugeben richtig??
aber des mit dem Verdienst von Sauspiel.de da irrst Dich zur Abwechslung mal. Aber macht nichts, irren ist ja bekanntlich menschlich.
Wenns Dich mal interessiert was sie hier verdienen, dann setzt Dich entweder mal ne Stunde an nen Legertisch und zählst das(mittlerweile für uns nicht mehr zu sehene) Rake/SauspielTribut und dann reden wir nochmal über das Thema, oder Du verschonst uns mit Deinen dämlichen Kommenataren.
Ich kann nur soviel sagen, mich hats glatt vom Stuhl gehauen als ich das mal hochgerechnet habe, und da ist das angelegte Tagesgeld nicht inbegriffen!

es zwingd dich jo konnor an a leger disch zu spieln... un meinsd net, des des geld hin un herschiebe geld kostet? un des es a wos kosded die server am laufen zu halten, un meinsd du ned a, des i da geche an mitspieler gmeggerd ho, der eh nix zahld? aba wied du ja scho gsochd hasd, irre is menschlich...

un schlußendlich, du willsd um geld spuiln, das is hier möglich, kostenlos is es halt net, un des wos de zahlsd is no rechd wenig...

i bin immer no dafür, das die die in da zockerstubn spuile wolle ersd ma mitglied wern müsse...a wenn i grad ned wes wer letztens den vorschlach gmachd hod...

un nu soch mir mol, wo i mich geirrt ho? sie arbeiden kostendeckend, mera ned, un mid werbung bombadieren se dich a ned..aba wenn dirs hier drotzdem zu teuer is, i ho mol gherd, reisende soll ma ned aufhaltn...

Soll ich etwa meinen Beitrag von vorhin exakt nochmal kopieren und reinschreiben??
Oder bist Du von Sauspiel bezahlt worden? Hast Du überhaupt irgendeine Ahnung was Server kosten???
Das ist nicht so teuer keine Sorge. Und was hat meine Aussage über Deine Unterschätzung der Einnahmen mit Legertischen zu tun an die ich gehe oder net??? Da würde der Deutschlehrer jetzt Themaverfehlung schreiben.
Ich glaube übrigens auch net, dass sie etwa 50.000€(brutto) benötigen um ihre Kosten zu decken, aber einfach immer überall in einem scheiss Dialekt mitreden, da bist Du wirklich die Nummer 1! Scheiss Dialekte haben in Schriftform absolut nichts verloren, sind aber ideal um sich nicht für Rechtschreibfehler rechtfertigen zu müssen.

andrew, ich glaub ja auch dass die hier was verdienen - warum sollten sie auch nicht -, allerdings denke ich mal nicht, dass es so viel ist wie du grad denkst - schau dir mal bei "über uns" die jetzige teamgröße an. aber des geht auch bloß die und das finanzamt was an.

man kann da verschiedene meinungen haben, auch zur einführung neuer varianten. oder zur schreibfreudigkeit vom schof und anderen.
aber dialektfreies schreiben einzufordern... *kopfschüttel*

Naja das wird sich sicherlich nicht durchsetzen, aber ich möchte zumindest meine Kritik zu diesem Scheiss äußern. Dialektfrei reden des kann man nicht verlangen. Aber in Schrift ist der Dialekt einfach inadäquat. aber ich weiss, dass diese Diskussion zu nichts führen würde...
Nochmals zu dem Betrag, der ist tatsächlich so hoch! Des glaubt niemand, aber der ist scheiss hoch, und an sich würde ich es ja auch den Entwicklern gönnen(gibt genug Deppen die mit hirnlosen Käse viel mehr verdienen), aber mir stinkt an der Seite diese krankhäufigen Abstürze, die nicht eingehaltenen Versprechen und am Gipfel stehen da noch die sich selbst ernannten Sauspielpolizisten, die völlig hirnlos einfach in jedem Kritikpunkt gegen die beste Seite der Welt einschreiten und ihren monotonen"dann wechsle die Seite"Scheiss von sich geben.
Tutut ist in dieser Kategorie absoluter Spitzenreiter, aber gibt dann auch das Schof, einfach Leute, die permanent ihren Scheiss von sich geben müssen...
Und die Illusion, dass diese Seite gerade so von dem Rake leben kann und nur gegründet wurde, um "Freude und Freunde" zu schaffen ist einfach bullshit. Das ist eine GmbH und damit gewinnorientiert, wie hier schon irgendwer mal konstantiert hat.

@Andrew stimme dir in allen Punkten zu

ihr seid`s ja die Oberschlauen, oder? Is mal wieder typisch Deutsch sich über das Geld oder den Verdienst anderer Leute den Kopf zu zerbrechen. Ich finde Agnes und Co. verdienen viel zu wenig mit der Seite. Für diese Seite hätten sie es eigentlich verdient mit den ersten Millionen am Strand in der Sonne zu liegen.
Danke, Agnes, dass ihr immer noch da seid.

Zum Dialekt, Andrew, ich lese lieber Fränkisch, oder einen anderen Dialekt, als Deine Baustellen Dialekt. Wenn Du schon meinst andere anprangern zu müssen, solltest Du zumindest versuchen etwas weniger "scheisse, shit, bullshit...." zu verwenden. Vielleicht würde man Dich dann auch ernst nehmen.

So, etwas Scheiß dazu. Wurde ja schon höchste Zeit !

Dialektfrei - sag ich nix dazu. Die Aussage "Dialektfrei reden kann man nicht verlangen" verhindert eine sachliche Diskussion. Ich les übrigens selber auch lieber einigermaßen hochdeutsche Beiträge, meistens zumindest - und überles so manches andere.
Zum Thema Rechtschreibung - naja, Glashaus und so.
Zur Bullshit-Illusion: Du regest von "gegründet". Da muss ich dich leider enttäuschen - gegründet wurde die Seite sehr wohl _nicht_ als GmbH. Dass es jetzt eine ist, steht außer Frage.

Ein paar mal weniger "Scheiß" in deinen Beiträgen, und schon wären sie viel angenehmer zu lesen.

Was ich allerdings noch garnicht versteh, ist: wo liegt eigentlich der Hund begraben ? Mit dem Geier kanns ja nix zu tun haben.
Nervt dich die grundsätzliche Situation, dass jemand was anbietet und nicht, noch nicht oder nicht mehr liefert ? Nerven dich einzelne oder mehrere Leute ? Stört dich, dass das Image einer freundlichen, von Freunden betriebenen Seite aufrecht erhalten wird, obwohl Geld damit verdient wird ? Oder wars einfach nur Schof-Frust ?

... würd mich wirklich interessieren. Übrigens auch von Elias.

/oh, da war der Gaudi vor mir dran :)

Man muß da halt ein wenig aufpassen - die Diskussion um die Finanzen der Firma "Sauspiel" ist müßig.

Ich finde die Seite auch sehr gut, aber die Schnellschüsse bezüglich Beschwerden von "Mitspielern" sind natürlich deutlich übertrieben. Seit den Zockerstub'n kann man -denke ich zumindest- nicht mehr wissen, ob jemand etwas an Sauspiel zahlt oder nicht. Somit greift das Argument "werd' erst Mitglied und beschwer' Dich dann nochmal" nicht mehr.

Und ob "Sauspiel" mit der Seite Plus macht oder nicht, ist mir völlig schnuppe. Mir ist die Seite fünf Euro pro Monat wert - mehr muß ich nicht entscheiden. Und wenn Agnes und Co. als Wohltäter verehrt werden, obwohl sie vielleicht Millionen damit verdienen - so what? Ich gebe zu, daß mir auch völlig egal ist, ob das Sauspiel-Team nun ihre Freizeit unentgeltlich da reinsteckt - es ist ihre Entscheidung, die Seite zu betreiben. Es ist unsere Entscheidung, etwas dafür zu bezahlen (Beitrag bzw. Spielobulus) oder nicht...

@Fuasboiflo mir ist beim Drüberlesen durchaus aufgefallen, dass Shit etc. ein wenig zu häufig gefallen ist. Das ist korrekt und nicht gerade ideal.
Du frägst, was mich aufregt? naja Du hast die Frage Dir schon fast selbst beantwortet. Mit dem Geier hat es nur indirekt z tun, da es das mangelnde Spielangebot und die damit nicht eingehaltenen Versprechungen bezüglich einer Spielvariantenerweiterung betrifft.
Den Gaudibursch ignoriere ich mal, weil es mal wieder völlig uninteressant ist, was er da von sich gibt.
Mich regt maßgeblich die offensichtliche Blindheit der meisten hier auf. Diese Seite wird hier vergöttert, das its ja krank. Und was ist mit dieser Seite tatsächlich? Sie gehört zu den Schlechtesten, die ich bislang gesehen hab!
Die permanenten(und ja dieses Wort ist an der Stelle zutreffend!)Abstürze, von denen so mancher in der Zockerstube auch tangiert war, sind eine bodenlose Frechheit, aber dafür gibt es keine Entschädigung.
Und wenn man sich dann beschwert, wie es in der freien Marktwirtschaft üblich ist, dann rufen sich die selbst ernannten Sauspielpolizisten auf den Plan.
Und nein die Seite wechseln ist leider nicht möglich weil diese Seite eine Monopolstellung hat.
An sich wäre es mir auch egal, wieviel diese Seite verdient, aber nicht mit derart miesen Leistungen!
Ach ja ok vll. sind sie nicht als solche gegründet, aber wer weiss vll. war das von Anfang an eine Überlegung bis zu dem Zeitpunkt an dem sichergestellt ist, dass sie funktioniert.

andrew, die letzten zeilen san a kleins bissl verschwörungstheoretisch, meinst ned?

die "selbsternannten sauspielpolizisten" haben vielleicht auch nichts gegen kritik einzuwenden, aber der ton macht die musik. (siehe auch die verwendung von shit usw.)

monopolstellung - ich nehme an, du meinst das echtgeld. ansonsten gäbs ja da schon ein oder zwei andre seiten - wennst die besser findest, wärs ja dein gutes recht.

so oder so, "monopolstellung" und "gehört zu den schlechtesten seiten" ist für mich irgendwie ein widerspruch. wenn du hier nicht weg WILLST, dann kanns so entsetzlich nicht sein, oder?

Warum denn nicht erstmal nach dem Motto fahren: Sachlichkeit ist Trumpf!

Dann eine klare Frage an das Team: Warum ist der Geier noch nicht eingeführt?
Meinetwegen auch sonstige Varianten betreffend, vielleicht sind es technische Probleme?

Verdienst: Ich sehe das Ganze als Angebot, verstehe zu wenig davon, ob man damit überhaupt viel, sehr viel oder unendlich viel Geld verdient, halte mich daher raus. Würde natürlich von meinem Schafkopfgewinn lieber keine 5 % abgeben, wenn dann aber abends plötzlich Hunderte möglicher Spielpartner bei mir in der Wohnung sitzen würden, um wegen einer halben Stunde mit mir zu zocken, wäre das auch nicht so toll. Also nehme ich das Angebot an und zahle dafür und hab vielleicht wie bei allem, was ich zahle, das Gefühl, es könnt auch weniger sein, aber na ja, das ist nicht das Problem hier.

Leistungen: Ich finde die Absturzquote gering bis vertretbar, jedenfalls in der Zockerstube.

Service: Anfragen werden umgehend, freundlich und sehr hilfreich beantwortet.

Dialekt und Rechtschreibung: ja, vo mir aus ko a oaner im Dialekt schreibn wenns eahm Spaß macht

Gut Blatt

John2

Hallo John2,
der Geier ist eine Variante die in einigen Regionen gespielt wird. In anderen wird Farbwenz, Hochzeit, Bettler und Ramsch gespielt. Die Überlegung war seinerzeit von den Machern, dass man irgendwo ein Grundsystem festlegen musste. So hat man bei Gründung die Regeln der Sauspiel Schule München genommen. Diese Regeln werden in den meißten größeren Turnieren in München angewandt. Wenn nun der Geier eingeführt wird, werden andere Regionen auch ihr Recht einfordern und ihre Varianten spielen wollen. Schlußendlich wird es dann einfach unübersichtlich. Einen Tisch zu erstellen oder eine Runde zusammenzubekommen wird immer schwieriger. Mit Geier/ohneGeier, Farbwenz/ohneFarbwenz, kurzer/langer usw. der eine will mit Geier spielen aber ohne Bettler, der nächste Hochzeit mit Farbwenz aber ohne Geier.... wo ziehst Du dann die Grenze?
In unserer wöchentlichen Runde spielen wir mit Farbwenz und Spielpflicht für den Klopfer, hier nicht. Na und? Spiel ich halt anders. Klar hat der Geier seine Daseinsberechtigung und ist mit Sicherheit eine nette Variante, aber das selbe könnte man auch über einen Farbwenz sagen.
Gruß

@baumbua Monopolstellung und einer der schlechtesten Seiten kann eben schon Hand in Hand gehen wie man an dieser Seite sieht.
Und wenn man um geld im Internet schafkopfen will, dann hat man eben nur diese Möglichkeit hier. Aber ich seh schon es ist so fruchtlos.
Aber ich wünsche all denen, die diese Seite so verherrlichen, dass sie in der Zockerstubn einfach mal nach x schlecht stehenden Spielen und angespannten Nerven mal bei einem 4 mal gelegten Spiel mit Laufenden und dem sicheren Sieg mal der Server abstürzt und die knapp 40€ dann nicht ausgezahlt werden, weil das Spiel nicht ausgespielt wurde.
Der wird sich dann auch sicherlich denken: Einmal in 10 Jahren stürzt der Server ab und genau da erwischt es mich. Bin der größte Pechvogel hier.
Also vor Sauspiel.de hab ich erst bei internet-schafkopf.de und dann bei der deutlich besseren Seite inetplay.de gespielt und in all den exzessiven Jahren des Schafkopfs kann ich mich an keinen einzigen Absturz erinnern, obwohl diese keinerlei bis sehr geringe Einnahmen hatten.