Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Punktesteuer

mit den dauerklopfern und den ungerechten karten darf das nicht so weitergehn...

existenzängste wo man sieht, manche fühlen sich gar als Punkte-Hartz4-Empfänger;
accounts zerbersten unter dem seelische druck, täglich bei der sauspielagentur für soziales um punkte betteln zu müssen.

selbst aus den reihen derer, die es zu etwas punkte-wohlstand bringen konnten,
werden gezielte angriffe auf das schwer verdiente eigentum gemeldet; doch trotz zahlreiche hinweise lies sich bis dato die zahl schwerkrimineller betrüger nicht eindämmen.

die sauspiel-gemeinde darf dem nicht mehr tatenlos zusehen.

BEANTRAGT wird deshalb ein mehrstufiges programm:

1. Punktesteuer.
wird bei jedem spiel eingezogen 😆

2. Besteuerung der Klopfer
für jedes klopfen wird generell eine luxussteuer von 30% erhoben 😎

3. vermögenssteuer
wird bei allen über 100T Pkt erhoben 😛

4. sozialhilfe
der satz von 3000 Pkt wurde seit jahren nicht erhöht.
die ausgaben wachsen dagegen ständig
hier besteht dringend handlungsbedarf !!! ✊

(erhöhung spiel von 10 auf 20 pkt, steigende zahl an klopfer, die ausgeteilten blätter werden immer schlechter ...)

5. umlageverfahren
abzüglich der rücklagen werden die eingenommenen steuern an alle mit weniger als 20T Pkt anhand folgendem umlageschlüssel verteilt:
anzahl aller erhaltenen blätter mit weniger als 3 ober 🎅

6. hilfsleistungen
für spieler, die mit ihrem punkte-budget entgegen aller maßnahmen nicht auskommen, sind therapie-plätze anzubieten, die einen schrittweißen entzug vom übermäßigen konsum ermöglichen 🔨

7. therapie-resistente spieler
erhalteneine bescheinigung in form eines zusätzlichen icons, das darauf hinweisen soll, bitte nachsichtig und hilfsbereit mit diesen spieler
umzugehen. 👻

8. hilfeleistungen im einzelfall
wird ein spieler durch einen anderen, der ohne ober klopft, geschädigt oder seelisch verletzt, können ihm punkte-finanzielle ersatzleistungen auf antrag
erbracht werden. ♻️
hierzu ist ein spezieller hilfsfond einzurichten.

8. AKG§1: "Verstoß gegen Klopfen"
wer ohne ober klopft wird im chat NOCH BEVOR DAS SPIEL ZU ENDE IST schriftlich ermahnt. 📬
der versuch ist strafbar

9. AKG§2: "wiederholter Verstoß gegen Klopfen"
wer wiederholt ohne ober klopft wird mehrtägig (ein)gesperrt. 👉👿👈
der versuch ist strafbar.
bis zur klärung ist untersuchungshaft anzuordnen.

(edit: optisch angereichert, an der hochglanz-broschüre arbeit ich noch..)

Ich als FW spieler sehe meine Grundrechte klar eingeschränkt, ich werde eine Online Petition ins Leben rufen und vors BGH gehen.

Ansonsten spende ich 400000 in den Hilfsfond, bitte Spendenquituung ausstellen, damit ich es bei der Steuer geltend machen kann.

da leuchtet ein Stern am Horizont - ich werd ENDLICH Reich werden ^^ Fehlt aber ein wichtiger Punkt : Härteste Bestrafung für den Dauerungerechten Mischer = schlage vor wegen jeder Beschwerde 3 Monate Ausschuss vom Zockerstubebtribut😠 Omei - a mal wieda schmunzeln nach all dem Frust - Kami machs nochmal ^^

Abmahnen und Unterlassungserklärungen unterschreiben lassen, bitte dieses nicht vergessen.

@esreichen:
immer die Lobbyisten,
echt schlimm mit euch ! (😄)

😳 wenn jetzt die "kurzen" und "ramscher" auch noch kommen, wird's wieder nix... 😢

hau eini

Legalize Erdbeereis!!

Mich wundert, dass der Vorschlag von kami noch nicht die Grünen, Linke und Feministinnen auf das Parkett gezogen hat. Ein Weg für das reale Leben und das liebe Geld.

Die bösen Reichen und Besserverdienenden.